You can skip this in seconds

Click here to continue

Jetzt herunterladen!

Windows 7 (SP1 included) 7

Windows 7 (SP1 included) Windows 7 (SP1 included) 7

Screenshots von Windows 7 (SP1 included)

Windows 7 (SP1 included) Bewertung der Redaktion

Diese Praxis verfolgt Microsoft seit Langem: Die Veröffentlichung kritischer Updates, Sicherheits-Add-ons und neuer Funktionen für ihre Betriebssysteme über eine Reihe zusätzlicher „Packs“. Das neueste Betriebssystem, mit Windows 7 Service Pack 1, das im Februar 2011 veröffentlicht wurde, bildet dabei keine Ausnahme.

Zwölf Monate nach der Einführung wurde Service Pack 1 (SP1) gemischt aufgenommen. Das Service Pack enthält die standardmäßigen Sicherheitskorrekturen und Verbesserungen des Codings, die sich nur sehr wenig auf die Endbenutzererfahrung auswirken – im Gegensatz zu, sagen wir Windows XP Service Pack 2, mit dem eine Reihe neuer Hilfsmittel und Funktionen eingeführt wurde, die die Interaktion mit dem Computer deutlich veränderten.

Während die meisten Benutzer keine Probleme bei der Installation dieses neuen SP1 hatten, berichteten Benutzer mit etwas „reiferen“ Versionen des Systems von anfänglichen Schwierigkeiten mit der Kompatibilität von Drittanbietersoftware. Dies ist allerdings nichts Neues und gilt tendenziell für alle Service Pack-Veröffentlichungen. In der Folge beschlossen viele erfahrene Benutzer, erst einmal abzuwarten und ließen andere PC-Benutzer das Versuchskaninchen spielen.

Der größte Kritikpunkt an SP1 ist, dass es wenig zur Verbesserung der Benutzererfahrung am PC beiträgt. Es enthält zweifelsohne jede Menge Anpassungen des Backend-Codings, die die Sicherheit Ihres PCs weiter stärken, aber diese sind für den Benutzer im Alltag nicht besonders spannend.

Eine signifikante und beliebte Änderung ist die Verbesserung der Audiofunktion über HDMI in Windows 7. Zahlreiche Benutzer berichteten über die schlechte Lautstärke oder undeutliche Dialoge, wenn sie auf diese Weise Filme ansahen. Mit SP1 wurden die Schallpegel ausgeglichen, was es zu einem attraktiveren Multimediasystem machte.

Vorteile: verbesserte Sicherheit; Erweiterungen der Verbindung für Audio über HDMI; Drucken mithilfe von XPS-Viewer; Wiederherstellen früherer Ordner in Windows Explorer beim Neustart.

Nachteile: beschränkte Verbesserungen und Erweiterungen der Benutzererfahrung; einige Softwarekompatibilitätsprobleme.

Fazit: Verglichen mit einigen anderen Einführungen von Microsoft Windows Service Packs, wurde Windows 7 Service Pack 1 mit minimalen Auswirkungen eingeführt. Ein Jahr nach der Markteinführung wurden die Kompatibilitätsprobleme von den meisten Drittanbietersoftware-Entwicklern gefunden und korrigiert, was für Benutzer einen reibungslosen Umstieg auf diese Aktualisierung bedeutet. Mit dem Service Pack selbst werden jedoch keine „spannenden“ Neuerungen in Bezug auf die Benutzererfahrung eingeführt. Während die Installation von SP1 notwendig und empfehlenswert ist, sollten Sie keine aufsehenerregenden Verbesserungen bezüglich der Nutzung Ihres PCs erwarten.

Windows 7 (SP1 included) Beschreibung des Entwicklers

Windows 7 ist die neueste Version von Microsoft Windows – einer Reihe von Betriebssystemen von Microsoft, welche die alltägliche Aufgaben erleichtern – mit beträchtlichen Verbesserungen und Funktionen. Dieser Windows 7 Download ist kostenlos!

Lesen Sie mehr

Andere Sprachen

Suchen Sie nach ähnlichen Elementen nach Kategorie

Feedback

Beliebte Downloads

  • Mozilla Firefox Mozilla Firefox 57.0.4 Mozilla Firefox ist ein schneller Webbrowser.
  • Ammyy Admin Ammyy Admin 3.6 Ammyy Admin - ist eine kostenlose Desktop-Datentransfer-...
  • Paltalk Paltalk 10.2 Mit PalTalk können Sie sich per Videochat.
  • WinRAR WinRAR 5.60 WinRAR
  • Turbo C++ Turbo C++ 3.2.2.0 Dies ist ein kostenloser C++ Compiler.